Dr. Irene Antoni-Komar, Universität Oldenburg, Kulturwissenschaft
Prof. Dr. Thomas Beschorner, Universität Montreal, Betriebswirtschaftslehre
Prof. Dr. Mathias Binswanger, Hochschule Solothurn (Schweiz), Volkswirtschaftslehre
Prof. Dr. Hans Diefenbacher, Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft Heidelberg, Volkswirtschaftslehre
Prof. Dr. Felix Ekardt, Universität Rostock, Rechtswissenschaften
Prof. Dr. Andreas Ernst, Universität Kassel, Psychologie
Prof. Dr. Klaus Fichter, Universität Oldenburg, Betriebswirtschaftslehre
Prof. Dr. Michael Großheim, Universität Rostock, Philosophie
Prof. Dr. Ludger Heidbrink, Kulturwissenschaftliches Institut Essen, Philosophie
Prof. Dr. Martina Heßler, Universität der Bundeswehr Hamburg, Historikerin
Dr. Dietmar Kraft, Universität Oldenburg, Meeresbiologie
Prof. Dr. Angelika Krebs, Universität Basel, Naturphilosophie
Prof. Dr. Udo Kuckartz, Universität Marburg, Erziehungswissenschaften
Dr. Reinhard Loske, Senator für Umwelt des Landes Bremen
Prof. Dr. Marco Lehmann-Waffenschmidt, TU Dresden, Volkswirtschaftslehre
Prof. Dr. Ingo Mose, Universität Oldenburg, Regionalwissenschaftler
Prof. Dr. Niko Paech, Universität Oldenburg, Betriebswirtschaftslehre
Prof. Dr. Reinhard Pfriem, Universität Oldenburg, Betriebswirtschaftslehre
Prof. Dr. Birger Priddat, Universität Witten-Herdecke, Volkswirtschaftslehre
Prof. Dr. Stephan Rammler, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig
Dr. Herbert Schaaff, Hochschule Niederrhein, Mönchengladbach, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften/ Media Broadcast GmbH Bonn
Imke Schmidt, Kulturwissenschaftliches Institut Essen
Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Präsident des Wuppertal-Instituts für Klima, Umwelt, Energie; Betriebswirtschaftslehre
Prof. Dr. Reinhard Schulz, Universität Oldenburg, Philosophie
Dr. Bernd Sommer, Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen
Dr. Andreas Weber, Publizist
Prof. Dr. Harald Welzer, Kulturwissenschaftliches Institut Essen, Sozialpsychologie